EDV-Reparaturen, & KnowHow im und mit Durchblick / neuer Computer oder Laptop und Firmen-IT. Gewusst wie: in Einem! Auf Grund der BAG Vorschriften ist ein Werkstattbesuch derzeit ausgeschlossen! Nicht aber unser Home-Office Support bei Ihnen zu Hause, im Büro, -Geschäft!

Cyber-Schutz & News

08.02.2021 Zero-Day im Chrome-Browser: Jetzt Update einspielen

Eine aktiv ausgenutzte Schwachstelle im Chrome-Browser gefährdet die meisten Betriebssysteme. Google hat ein Update.

Cyber-Schutz & NCSC / www.skppsc.ch

Sicherheit im Internet  mit  www.skppsc.ch   26.01.2021

https://www.cybercrimepolice.ch/

Bern, 21.12.2020

Seit heute können Cybervorfälle mittels nutzergeführtem Meldeformular dem  Nationalen Zentrum für Cybersicherheit (NCSC) gemeldet werden.  Gleichzeitig geht die überarbeitete Webseite des NCSC online  (https://www.ncsc.admin.ch).

Das Nationale Zentrum für Cybersicherheit (NCSC) im Eidgenössischen  Finanzdepartement (EFD) ist das Kompetenzzentrum des Bundes für  Cybersicherheit und erste Anlaufstelle für Wirtschaft, Behörden und  Bevölkerung bei Cyberfragen. Seit rund einem Jahr nimmt es freiwillige Meldungen über Cybervorfälle entgegen, analysiert diese und gibt den Melden den Hilfestellungen für das weitere Vorgehen. Bisher wurde diese  Dienstleistung mittels einem einfachen Formular auf der Webseite  angeboten.

 

Aktuell:

Unsere Cyber-Protection Empfehlung, für KMU`s Wir beraten Sie gerne, wie Sie Ihre Informatik-Infrastruktur sinnvoll schützen und versicheren und wie Sie Ihre Mitarbeiter sensiblisieren. Rufen Sie uns an! 061 599 02 02  Es muss nicht immer so, wie unten, laufen!

30.10.2020

https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-80905.html

Cyber-Schutz & News   14.03.2020

0 Uhr: Warnung vor Malware – angeblich vom BAG

Aktuell:    https://www.melani.admin.ch/melani/de/home.html

14.03.2020Warnung vor gefälschten E-Mails im Namen des BAG
Seit gestern Freitagmittag versuchen Cyberkriminelle die Verunsicherung der Bevölkerung aufgrund der Situation um das Coronavirus auszunutzen. Anhand von E-Mails mit gefälschtem Absender des BAG versuchen sie, Malware zu verbreiten. Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI warnt die Bevölkerung. Diese E-Mails sind umgehend zu löschen.
Newsletter

Cyber-Kriminelle nutzen die Coronavirus-Krise aus, um in der Schweiz Computer mit Schadstoffsoftware zu infizieren, warnt die Melde- und Analysestelle Informationssicherung (Melani).

Die Kriminellen verschicken demnach E-Mails, die vorgeben, vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) zu stammen und Auskunft über aktuelle Zahlen zur Coronavirus-Verbreitung zu geben.

Als Anhang wird eine Excel-Liste mit dem Namen «list.xlsx» angezeigt: Wird das Mail geöffnet, infiziert es den entsprechenden Computer mit der Schadstoffsoftware «AgentTesla«. Melani rät deshalb zu Vorsicht – die Mails sollten nicht geöffnet werden.

Wie Schützen Sie sich vor Phishing, Hacking, Sextortion & Romance Scam?

https://www.baselland.ch/politik-und-behorden/direktionen/sicherheitsdirektion/polizei/polizeimeldungen/zwei-zusaetzliche-informationsanlaesse-zum-thema-cybercrime-2

Kasper-Spy: Kaspersky-Virenschutz gefährdet Privatsphäre der Nutzer

https://www.heise.de/ct/artikel/Kasper-Spy-Kaspersky-Virenschutz-gefaehrdet-Privatsphaere-der-Nutzer-4495127.html

Unsere Cyber-Protection Empfehlung

Wir beraten Sie gerne, wie Sie Ihre Informatik-Infrastruktur sinnvoll schützen und versicheren und wie Sie Ihre Mitarbeiter sensiblisieren. Rufen Sie uns an! 061 599 02 02  Es muss nicht immer so, wie unten, laufen!

https://www.srf.ch/news/wirtschaft/cyberattacken-in-der-schweiz-transparenz-bringt-am-ende-mehr-sicherheit    

Vor ca. einem Jahr unterstützen und berieten wir einen renomierten Basler-Zahnarzt, mit internationaler Kundschaft, der sich eines Verschlüsselungs angriffes durch Hacker ausgesetzt sah [ 3 Macs & 2 Windows Workstations ( 7 & 10 )] Die Arbeit ist zu einem guten Abschluss gekommen und die vorgeschlagenen Mechanismen wurden erfolgreich umgesetzt -  Gerne beraten wir auch Sie! Auch hier gilt: "Vorbeugen ist besser, als Bohren".

z.B. Meier-Tobler, muss nicht sein! (iBarry)

KI - Agenten sind in jeder Form gefährlich, weil sie kein Gewissen (maschinell funktionieren) haben.

Wie Schützen Sie sich vor Phishing, Hacking, Sextortion & Romance Scam?

Ist Ihre Computer-Umgebung sicher? Starten Sie unten den Netzwerk-Check!

https://www.heise.de/security/dienste/Netzwerkcheck-2114.html

Wie Schützen Sie sich vor Phishing, Hacking, Sextortion & Romance Scam?

Kasper-Spy: Kaspersky-Virenschutz gefährdet Privatsphäre der Nutzer

https://www.heise.de/ct/artikel/Kasper-Spy-Kaspersky-Virenschutz-gefaehrdet-Privatsphaere-der-Nutzer-4495127.html

Unsere Cyber-Protection Empfehlung

Wir beraten Sie gerne, wie Sie Ihre Informatik-Infrastruktur sinnvoll schützen und versicheren und wie Sie Ihre Mitarbeiter sensiblisieren. Rufen Sie uns an! 061 599 02 02  Es muss nicht immer so, wie unten, laufen!

https://www.srf.ch/news/wirtschaft/cyberattacken-in-der-schweiz-transparenz-bringt-am-ende-mehr-sicherheit    

Vor ca. einem Jahr unterstützen und berieten wir einen renomierten Basler-Zahnarzt, mit internationaler Kundschaft, der sich eines Verschlüsselungs angriffes durch Hacker ausgesetzt sah [ 3 Macs & 2 Windows Workstations ( 7 & 10 )] Die Arbeit ist zu einem guten Abschluss gekommen und die vorgeschlagenen Mechanismen wurden erfolgreich umgesetzt -  Gerne beraten wir auch Sie! Auch hier gill: "Vorbeugen ist besser, als Bohren".

z.B. Meier-Tobler, muss nicht sein!

KI - Agenten sind in jeder Form gefährlich, weil sie kein Gewissen haben.

Wie Schützen Sie sich vor Phishing, Hacking, Sextortion & Romance Scam?

Cybercrime - Veranstaltungen am: 12., 16. , und 30. Oktober 2019. > Weitere im November durch die Kantonspolizei Baselland (20.11. in Laufen und  26.11. in Sissach)

https://www.baselland.ch/politik-und-behorden/direktionen/sicherheitsdirektion/polizei/polizeimeldungen/zwei-zusaetzliche-informationsanlaesse-zum-thema-cybercrime-2